Recyceltes Garn
Wir verwenden „Petspun“ sowohl als Mesh im Obermaterial , für die Schürsenkel , als auch für die Nähte. Dieses Recycling-Garn wird aus PET-Flaschen gewonnen. Das gewonnene Material heißt R-PET und hat den Vorteil, daß für die Herstellung kein neuer Kunststoff produziert, sondern bereits produziertes PET eingeschmolzen und zu Stoff verarbeitet wird. Eine Wasserflaschen reichen schon für ein Paar Sneaker. Trinkflaschen bestehen aus Polyethylenterephthalat (PET), das geschmolzen und wiedergewebt werden kann, um es in Stoff „recycelt“ zu werden, wodurch Abfall in unserer Umwelt und auf Mülldeponien reduziert wird. Wenn Sie Produkte mit RPET kaufen, geben Sie dem Material daher ein zweites Leben, wodurch eine Nachfrage nach Recycling und Abfallreduzierung entsteht. Petspun ist vor allem deswegen nachhaltig, da bei der Wiederverwendung von PET im Gegensatz zur Neuproduktion ca, 59% der Energie und Öl gespart und der CO2-Ausstoß um 32% deutlich reduziert wird. Aus Petspun hergestelltes Mesh verwenden wir als Obermaterial, denn es ist besonders luftdurchlässig und feutchtigkeitsregulierend. RPET-Fasern und -Stoffe werden zu 100% aus PET-PET-Flaschen hergestellt, um den Abfall zu reduzieren, der in die Umwelt oder auf Mülldeponien gelangen könnte. Gleichzeitig wird Energie gespart, der CO2-Ausstoß verringert und der Einsatz petrochemischer Materialien reduziert.